Ernst Hilger

Ivana Franke

11 Dec 2008 - 13 Jan 2009

© Ivana Franke
Animated Sphere, 2008
Metall, Nylonfaden, Licht
IVANA FRANKE
"Kinesphere"

11.12. - 13.01.2009

Finissage: 02.07.2009

"Der räumliche Pfad, der zwei, drei oder mehr Richtungen verbindet, kreeiert verschiedene Umrisse oder formale Elemente - gerade, kurvige, gerundete und gewundene. Das Essentielle ist, ob die Richtungen dimensional oder diagonal hervorgehoben werden - der Weg in welchem die Richtungen verschmelzen und vielleicht auch die Art wie der Körper sein Gleichgewicht hält. Ein beweglichere Sehne, wird durch das Bewegen in drei verschiedene diagonale Richtungen hervorgerufen. Die Beziehung zwischen diesen drei Richtungen unterteitl den Raum in ungleiche Abschnitte und erzeugt dabei eine gewisse Labilität oder die Möglichkeit diese Bewegung fortzusetzen. (zitiert nach R. Laban)

 

Tags: Ivana Franke