Anita Beckers

  • Note
  • Print
  • Share
  • Edit

Full House

08 - 17 Jul 2009

"Full House"
Klasse Prof. Dieter Kiessling
Akademie für Bildende Künste der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
8. - 17. Juli 2009
FULL HOUSE

Dauer: 8. - 17. Juli 2009

In der Ausstellung „Full House“ präsentiert die Galerie Anita Beckers in ihrem Projektraum Satellit die Klasse für Neue Medien von Prof. Dieter Kiessling, Akademie für Bildende Künste der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Vom 8. bis zum 17. Juli 2009 zeigen die Studierende sowohl neuere Medieninstallationen als auch Singel-Channel-Arbeiten im Rahmen eines Screenings. Zur Eröffnung am 07. Juli 2009 um 19.00 Uhr spricht Georg Elben, Leiter der Videonale, Bonn.

Die Klasse für Neue Medien an der Akademie für bildende Künste in Mainz besteht seit 2006 unter der Leitung von Prof. Dieter Kiessling. Der Fokus der Studierenden liegt vorwiegend auf Medieninstallationen und Projekten, für die sie maßgeblich digitale Videotechniken einsetzen. Nach einigen erfolgreichen Ausstellungsprojekten, stellte die Klasse für die diesjährige Videonale ein Screening-Programm mit ihren aktuellen Videoarbeiten zusammen.

KüntlerInnen: Anna-Lena Gremme, HyeonJin Kwon, Eric Cusminus, Katharina Schlichter, Björn Drenkwitz, Franziska Kissel, Gaby Peters, Johannes Stoll, Berit Jäger, Christoph Medicus, Lisa Weber, Lidwina Jäger, Sandra Trösch, Sarah Mock, Stephan Wiesen, Markus Walenzyk, Benjamin Schaefer, Miriam Wetzel

Öffnungszeiten:
Di – So 11:00 – 18:00 Uhr

Adresse:
SATELLIT – Ein Raum für junge Kunst
Technisches Rathaus - Am Römerberg (zwischen Frankfurter Kunstverein & Schirn)
Frankfurt am Main

Mit freundlicher Unterstützung der:
Akademie für Bildende Künste der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Links: www.uni-mainz.de/FB/Kunst/klasse-kiessling
 

Tags: Dieter Kiessling, Christoph Medicus